Michael Glos

Berater

„Wenn der Kreislauf nicht funktioniert, dann kann der Patient auch nicht gesund werden.“

Biografie von Michael Glos

Michael Glos, Bundesminister a.D., ist ein „politisches Urgestein“. Fast vier Jahrzehnte lang, von 1976 bis 2013, war er als CSU-Abgeordneter im Bundestag vertreten.

Glos wurde im bayerischen Brünnau geboren und absolvierte nach der Realschule eine Ausbildung im Müllerhandwerk, die er mit der Meisterprüfung abschloss. Mit 24 Jahren übernahm er den elterlichen Getreidemühlen- und Landwirtschaftsbetrieb. Neben der unternehmerischen Verantwortung wuchs das Interesse – und später die Leidenschaft – für die Politik. Nach seinem Eintritt in die CSU 1970 gründete er zwei Jahre später den CSU-Ortsverband im heimischen Prichsenstadt. Von dort ging es immer weiter bergauf bis zum ersten Bundestagsmandat in 1976. Als damals 31-jähriger war er der jüngste direkt gewählte Bundestagsabgeordnete der CSU.

Als Vorsitzender der Fraktionsarbeitsgruppe Finanzen und zugleich finanz- und steuerpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion erarbeitete er gemeinsam mit dem damaligen Finanzminister Gerhard Stoltenberg die umfassende Steuerreform der achtziger Jahre.

Von 1990 bis 1992 war Michael Glos Stellvertretender Fraktionsvorsitzender für den Bereich Wirtschaft, Verkehr, Mittelstand und Landwirtschaft. Von 1993 bis 2005 folgte der Vorsitz der CSU-Landesgruppe und damit des Ersten Stellvertretenden Vorsitzenden der Unionsfraktion. Diese Jahre nennt Glos seine „spannendste und interessanteste Zeit in der Politik.“ Niemand vor oder nach ihm hatte dieses einflussreiche Amt so lange inne wie er. Höhepunkt seiner politischen Laufbahn war dann die Ernennung zum Bundesminister für Wirtschaft und Technologie in 2005; dieses Amt hatte er bis 2009 inne.

Michael Glos ist zehn Mal als direkt gewählter Abgeordneter des Wahlkreises Schweinfurt in den Bundestag eingezogen, auch das ein „Rekord“, den er für sich beanspruchen kann.

2013 zog sich Michael Glos aus der aktiven Politik zurück. Heute ist er als Berater für Unternehmen mit politischen, strategischen und außenwirtschaftlichen Fragestellungen tätig. Außerdem ist er Mitglied verschiedener Aufsichtsräte und Beiräte sowie Beirat des Verbandes der russischen Unternehmen in Deutschland.

Themen von Michael Glos

  • Wirtschaft
  • Außenwirtschaft
  • Verkehr
  • Landwirtschaft
  • Finanzen
  • Beziehungen zu Russland

Die Sprachen