Auto-Gipfel

Auf dem 23. Auto-Gipfel des Handelsblatts, diesmal zu Gast in der BMW Welt in München, wird diskutiert, wie weit BMW, Mercedes-Benz, Volkswagen, Audi und Porsche und ihre Zulieferer im aktuellen Transformationsprozess vorangeschritten sind. Aber auch die Fahrzeug- und Teilehersteller aus Amerika und Asien wie General Motors und Ford, Toyota und Hyundai, Bosch, Schaeffler und Yanfeng kommen ausführlich zu Wort.

Die drei Kernfragen lauten: Wer führt? Wer treibt? Wer folgt? Der Auto-Gipfel des Handelsblatts wird darauf Antworten geben.

Der Handelsblatt Auto-Gipfel 2016 findet am 9. und 10. November 2016 in München statt.
WEITERE INFORMATIONEN