Peter E. Rasenberger

Unternehmer, Investor, Aktivist

„Es ist Zeit zu machen. Jetzt!“

Biografie von Peter E. Rasenberger

Peter E. Rasenberger, Multi-Unternehmer, Investor, Aktivist und ganz sicher Mitglied des Clubs für klare Worte. Er berät seit mehr als 25 Jahren Unternehmer und Führungskräfte in zahlreichen Organisationen. Seit 2016 konzentriert er sich auf die Fragestellung, wie die Soziale Marktwirtschaft den Wandel in das 21. Jahrhundert überleben kann und ist einer der treibenden Kräfte hinter dem Wiener Think Tank GRANTIRO, der die Art und Weise, wie Wirtschaft gedacht und gehandelt wird, verändern möchte.
Peter Rasenberger studierte an der EBS (Oestrich-Winkel/Wiesbaden), in Hagen, London und San Diego Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik und schloss sein Studium im Alter von 23 Jahren als Diplom-Kaufmann und Diplom-Informatiker ab. Unmittelbar nach seinem Studium wurde er Gastdozent an der EBS und gründete seine erste Unternehmensberatung, die vom ersten Tag an multinationale Konzerne und staatliche Organisationen zu ihren Kunden zählte.
Bis heute hat er mehr als 25 Unternehmen in USA, Europa, Mittlerem Osten und China gegründet.
Das Überleben Europas als die Wiege der Denker und Handelnden in Zeiten der Transformation ist die lebensbestimmende Triebfeder geworden, für die er sich mit aller Kraft, Motivation und auch als Investor einsetzt. Dabei denkt er heute über die Zeit der Digitalisierung hinaus und beschäftigt sich aktiv mit der Frage, was Organisationen tun sollten, für die der Zug in die Digitalisierung bereits abgefahren ist und wie eine Post-Digitale Welt aussehen könnte und welche Rolle der Mensch in dieser spielen wird.

Themen von Peter E. Rasenberger

  • Transformation von Gesellschaft und Wirtschaft
  • Entrepreneurship
  • Digitalisierung und Post-Digitales

Die Sprachen

Referenzen/Reden

  • Baker Tilly
  • Deutsche Bank AG
  • Deutsche Hochschulkonferenz
  • Fachhochschule Kufstein
  • Cukierman & Co Investment House Ltd., Tel Aviv
  • Handelsblatt
  • IBM Deutschland GmbH
  • IfUS Institut
  • Shougang Fund Co. Ltd., Peking
  • SRH Hochschule Heidelberg
  • TMA Turnaround Management Association, Österreich und UK